Welcome und Carpe Diem


 priv. Homepage mit Wetter und Mee(h)r von der er Förde / Altenholz
 

"Informationen rund um den Nord - Ostsee - Kanal"

Der NOK oder in der internationalen Seeschifffahrt auch Kiel-Canal genannt, ist die meist befahrende künstliche Seeschifffahrtsstraße der Welt.
Die Länge des Nord - Ostsee - Kanal beträgt 98,7 km also fast 100 km. (53,3 sm)
Beim Befahren des Kanals darf die Höchstgeschwindigkeit von 15 km/h (8 Knoten) über Grund nicht überschritten werden. Es ist soweit wie möglich rechts zu fahren. An einigen Abschnitten ist der Mindestabstand vom Ufer durch Sichtzeichen angegeben. Ein Segelboot mit Außenborder das eine Höchstgeschwindigkeit von max.10 km/h (5,4 Knoten) erreicht, braucht 10 Stunden für die reine Kanal-Passage. Außerdem muss noch eine Wartezeit vor der Schleuse eingerechnet werden und die Schleusenzeit. Die Sportschifffahrt darf nur von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang auf dem Kanal unterwegs sein.
Bei plötzlich auftretener verminderter Sicht (Nebel) dürfen Sportboote in den Weichengebieten hinter den Dalben festmachen. Es sind besondere Festmacherringe vorhanden. Es darf auch an geeigneter Stelle auf der Kanalstrecke festgemacht werden, wenn die Sicherheit des Verkehrs durch die Weiterfahrt bis zur nächsten Weiche gefährdet wird.



Zufahrt der Holtenauer Schleuse:


Zufahrt der Brünsbütteler Schleuse:


Liegepläze für Sportfahrzeuge im Nord-Ostsee-Kanal:
1. Yachhafen Brunsbüttel (km 1,8)  
2. Ausweichstelle Brunsbüttel-Nordseite (km 2,7)  
3. Weiche Dückerswisch-Nordseite (km 20,7) Benutzung nur für eine Nacht
4. Gieselau-Schleuse (km 40,5) Benutzung nur für eine Nacht
5. Rendsburg, Obereidersee (km 66)  
6. Rendsburg, Borgstedter See (km 67,5)  
7. Rendsburg, Borgstedter See (km 70)  
8. Reede Flemhuder See (km 85,4) Benutzung nur für eine Nacht
9. Yachthafen Kiel-Holtenau (km 98,5)  

Funkfrequenzen im Nord-Ostsse- Kanal
UKW-Kanal 13 Ruf: Kiel-Kanal I Schleusenbereich Brunsbüttel
UKW-Kanal 2 Ruf: Kiel-Kanal II Strecke:Brunsbüttel - Breiholz
UKW-Kanal 3 Ruf: Kiel-Kanal III Strecke Breiholz - Kiel-Holtenau
UKW-Kanal 12 Ruf: Kiel-Kanal IV Schleusenbereich Kiel-Holtenau


Weitere Informationen:
Info-Material Wasserschutzpolizei SH
Wasser und Schifffahrtsamt Brunsbüttel
Kanal / Schleusen Gebühren